Irish-Cream Kuchen

5,90 

Je trübseliger das Wetter draußen wird, desto größer die Vorfreude im Inneren auf den Startschuss zur Produktion dieses himmlischen Geschmacks der Vorweihnachtszeit. Kombiniert mit dunkler Schokolade – ein wahrer Genuss!

Lieferzeit: ca. 5 Werktage

Kategorie:

Beschreibung

Saisonal und ein wenig beschwipst setzt sich dieser Lieblingskuchen mit dem legendären Baileysaroma perfekt in Szene. Da er im Glas gebacken und noch im heißen Zustand verschlossen wird, ist dieser feine Irish-Creamkuchen ab Backdatum für mindestens sechs Monate haltbar. Ein perfektes Geschenk, ein köstliches „Dankeschön“, ein lang gesuchtes Give away oder einfach eine kleine, außergewöhnliche Aufmerksamkeit, über die sich jeder freut.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.300 kg

Zutaten

  • Weizen­mehl
  • Eier
  • ButterSchokolade 18% (Zucker, Kakaomasse, Kakao­butter, Emulgator: Sojalecithin, Vanilleextrakt)
  • Zucker
  • Sonnenblumenöl 8%
  • Baileys 9% (17%Vol.-% ALkohol.)
  • geröstete Haselnüsse (6%)
  • Milch
  • Backtriebmittel: Natriumbicarbonat
    Nährwerte pro 100 g:
    Energie kcal/kj  411/1721​​​  

 

   Fett 26,41 g
   davon gesättigte Fettsäuren  12,16 g
   Kohlenhydrate 34,66 g
   davon Zucker 26,41 g
   Eiweiß 5,50 g
   Salz 0,08 g

Details

Verkaufseinheit: Irish-Cream-Kuchen im Glas à 100 g Nettofüllgewicht


Aufdruck Deckelbanderolen: Sie haben eine Auswahl von vier unterschiedlichen Botschaften.


Haltbarkeit: 6 Monate ab Backdatum


Wie isst man den Lieblingskuchen? Ein gemütliches Plätzchen suchen, Deckel aufdrehen, einen Löffel zur Hand nehmen und genießen! Beim Aufdrehen des Deckels hören Sie ein leises Zischen, an welchem Sie erkennen, dass der Kuchen vakuumdicht verschlossen war.


Individuelle Banderolen: Hochzeit, Taufe, Geburtstag, Firmen Give-aways – es gibt immer einen Grund zu schenken. Machen Sie daraus etwas ganz Persönliches. Hier finden Sie weitere Informationen.

Zubereitung

Der Kuchen wird nicht mehr gebacken, sondern ist bereits essfertig!
Deckel aufdrehen, Löffel zur Hand nehmen und direkt aus dem Glas genießen.

Nur so nebenbei...

Die „Original Irish Cream“ wurde von David I. Dand vor einem Vierteljahrhundert kreiert. Der beliebte Likör, aus Kuhmilch und feinstem Whiskey hergestellt, wird auch heute noch nach einem streng geheimen Rezept hergestellt. Gelüftet wird hier nur der Deckel, damit man diese Köstlichkeit auch gleich genießen kann.